Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Musikalische Lesung mit Eberhard Görner und dem Salon-Streichorchester Dresden in der St. Johannes Kirche in Niederwürschnitz

„Veronika, der Lenz ist da“ – wer kennt ihn nicht, den Hit der Comedian Harmonists. Was aber hat dieser Titel gemein mit der Hymne der Stadt San Francisco? Wer schrieb die Musik zum Slowfox „Frauen brauchen immer einen Hausfreund“? Und wer darf einen bewegenden Liebesschwur mit „Du bist nicht die Erste“ beginnen?

In allen vier Fällen heißt der Komponist Walter Jurmann.


Was noch Interessantes aus seinem bewegten Leben zu erzählen ist und was er für wunderbare, unterhaltsame und hörenswerte Musik geschrieben hat - dies und einiges Anderes mehr erleben Sie bei der Lesung von Filmemacher und Autor Eberhard Görner aus dem Buch „Walter Jurmann - Sein Leben, seine Musik - eine biographische Partitur“ und der musikalischen Illustrierung durch das Salon-Streichorchester Dresden.

 

Herzliche Einladung am 13.April 2019, 15:00 Uhr in die St. Johannes Kirche.

 

- Eintritt: 15€ - 

 

Alle Erlöse gehen zu 100% an den Glockenfonds!

 

Karten erhältlich:

Pfarrämter Lugau und Niederwürschnitz

Buch + Kunst Laden Claudia Lindner, Stollberg

Hörgeräte Ehnert, Niederwürschnitz

Juwelier Dietz, Lugau


Ev.-Luth. Kirchgemeinde Lugau-Niederwürschnitz

Kirchweg 1

09399 Niederwürschnitz

Tel. 037296-6418

eMail: kg.lugau-ndw@evlks.de

www.kirche-lugau-ndw.de

 

 

 

 

 

 

Foto: Salon-Streichorchester Dresden (Foto: www.salon-streichorchester.de)